Das politische Interesse eines Unpolitischen: Karl Jaspers und die Politische Stimmungen